Rauch- und Wärmeabzugsanlagen - Fortbildung

  • Thema
  • Agenda / Inhalt
  • Ziele und Nutzen
  • Teilnehmer
  • Workshopunterlagen
  • Abschluss
  • Anmeldung

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA-Anlagen) sind überall dort unerlässlich, wo große Mengen an Abluft oder Rauch schnell und sicher abgeführt werden müssen. RWA-Anlagen verhindern keinen Brand, sind aber ein wirksames Mittel zur Schadensbegrenzung im Brandfall. Was zunehmend auch im Facility Management und bei der Planung von Neu- und Anbauten für Architekten eine große Rolle spielt.

Sachkundige bzw. befähigte Personen, die für die Planung und Funktion der RWA-Anlagen verantwortlich sind, müssen daher über umfangreiche Sachkunde verfügen.

Hinweis:
Die Kenntnisse sollten alle zwei Jahre nach Abschluss der Ausbildung Befähigte Person für die Überprüfung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) aktualisiert werden.

Agenda / Inhalt

Dauer: 8 Seminarstunden

- Rechtliche Grundlagen und Verantwortlichkeiten
- Brand und Brandraum
- Natürlicher Rauch- und Wärmeabzug
- Maschineller Rauch- und Wärmeabzug
- Auslöse- und Meldesysteme
- Ausführungsprüfung von Leitungen und Systemen
- Wartung und wiederkehrende Prüfungen
- Aufgaben und Pflichten von Befähigten Personen
- Fragen der Teilnehmer
- Erfahrungsaustausch der Teilnehmer

Methodik

Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele, Bearbeitung konkreter Teilnehmerfragen und -wünsche.

Ziele und Nutzen

Dieses Fortbildungsseminar dient zur Auffrischung der bereits erworbenen Kenntnisse, dem Austausch von Erfahrungen, um Ihre Kenntnisse zu vertieften und ein „fachliches Netzwerken“ zu ermöglichen.

Teilnehmerkreis

Betriebsingenieure, Meister und Verantwortliche für RWA-Anlagen, Mitarbeiter in Architektur- und Ingenieurbüros, die RWA-Anlagen bzw. Rauch- und Brandschutzklappen planen, installieren und beurteilen

Ihre Workshopunterlagen

Unterlagen

+ Teilnahmezertifikat der FM-Workshops.com Akademie

Abschluss

Teilnahmebescheinigung des TÜV oder einer zugelassenen Überwachungsstelle

Termine 2019

Datum Region Anmeldung
10.10. Hamburg Anmeldung

z.B. für Teilnehmerliste

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

FM-Workshop:

9210-0.000- *)(431)

Bitte empfehlen Sie diesen Workshop weiter