Bef. Person - Prüfung von Sprinkleranlagen

  • Thema
  • Agenda / Inhalt
  • Ziele und Nutzen
  • Teilnehmer
  • Workshopunterlagen
  • Abschluss
  • Anmeldung

Thema

Damit sichergestellt ist, dass die Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen bei einem Feuerausbruch betriebsbereit sind, fordert der Gesetzgeber, dass sie in regelmäßigen Abständen überprüft werden. Weil dies eine verantwortungsvolle Aufgabe ist, ist hierfür eine Befähigte Person erforderlich, die über die entsprechende Qualifikation verfügt. Dies ist das Ziel unseres Fachlehrgangs zum Sprinklerwart: In nur einem Tag erwerben Sie – aufbauend auf Ihrem bereits vorhandenen Wissensstand – alles für Ihre künftige Aufgabe Wissenswerte zu Recht und Technik, um die wiederkehrenden Kontrollen der von Ihnen betreuten Sprinkleranlagen fachgerecht und rechtssicher durchführen zu können. Durch die enge Verknüpfung theoretischer und fachpraktischer Inhalte der Schulung sind Sie in der Lage, das Gelernte zügig in Ihrem Betrieb anzuwenden.

Agenda / Inhalt

Dauer: 1 Tag

- Allgemeine Hinweise zu sicherheitstechnischen Überprüfungen haustechnischer Anlagen
- Gesetzliche Grundlagen und Verordnungen
- Aufgaben und Pflichten des Betreibers von Löschanlagen
- Befähigung des Kontrollpersonals (unterwiesene Personen, Sachkundige, Sachverständige)
- Aufbau, Funktion und Wirkungsweise von Sprinkler-/Sprühwasserlöschanlagen
- Wasser- und Energieversorgung, Systemkomponenten
- Alarmventilstationen mit Zubehör und Alarmierung
- Rohrleitungsnetze und Sprinkler
- Musterprüflisten und Checklisten
- Erhaltung der Betriebsbereitschaft (ggf. mit Begehung einer Anlage, sofern möglich)
- Hinweise und Hilfestellung zur Prüftätigkeit
- Abschlussprüfung

Methodik

Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele, Bearbeitung konkreter Teilnehmerfragen und -wünsche.

Ziele und Nutzen

- Sie stellen die Betriebsbereitschaft der Sprinkler-/Sprühwasserlöschanlagen sicher.
- Ein schnellstmöglicher Löscheinsatz im Brandfall ist gewährleistet.
- Sie erwerben die Befähigung zu den geforderten wiederkehrenden, sachkundigen Kontrollen der Sprinkleranlagen.

Teilnehmerkreis

- Fachmonteure
- Haustechnisches Fachpersonal, Versorgungstechniker
- Hausmeister
- Verantwortliche Personen

Ihre Workshopunterlagen

Unterlagen

+ TÜV-Teilnahmebescheinigung

Abschluss

Teilnahmebescheinigung des TÜV oder einer zugelassenen Überwachungsstelle

Termine 2019

Datum Region Anmeldung
19.09. München Anmeldung

z.B. für Teilnehmerliste

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

FM-Workshop:

Bitte empfehlen Sie diesen Workshop weiter