Betriebscatering - Profess.ausschreiben

  • Thema
  • Agenda / Inhalt
  • Ziele und Nutzen
  • Teilnehmer
  • Workshopunterlagen
  • Ihre Anmeldung

Thema

Die Hoffnungen bei einem Outsourcing des Betriebscatering sind groß: Einsparungen bei gleichzeitiger Erhöhung der Qualität. Die Realität sieht häufig anders aus – aber wie erspart man sich denn nun unzufriedene Gäste oder unproduktive Mitarbeiter?

Die erste Antwort ist ein Bekenntnis zur Qualität. Der Schlüssel für mehr Umsatz und produktive Mitarbeiter liegt nicht im Costcutting!
Gefragt sind sinnvolle Investitionen: In abwechslungsreiche Angebote, in Mitarbeiters-Schulungen, oder auch ins Ambiente.

Kurzum: Externe Dienstleister können sich bezahlt machen, aber dafür braucht es individuelle Konzepte und sorgfältige Planung. Und das bildet die Inhalte dieses Workshops.

Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen, informativen Tag, der sich bezahlt macht. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Agenda / Inhalt

09:30 Uhr – 13:00 Uhr
- Eintreffen / Zusammenkunft

- Begrüßung, Vorstellung der Teilnehmer

- Aktuelle Situation am Cateringmarkt
- Einblicke in die Branche
- Theorie & Praxis
- Zweckmäßigkeit & Gründe einer Cateringausschreibung
- Wozu kann sie eingesetzt werden
- Wofür sollte Sie auf gar keinen Fall eingesetzt werden

- Bewertung der aktuellen Bewirtschaftungssituation
- monetär | qualitativ | quantitativ

12:30 Uhr – 13:30 Uhr

Gemeinsames Mittagessen

14:00 Uhr – 16:30 Uhr
- Grundlagendefinition zur Durchführung einer Cateringausschreibung

- Beteiligte Personen / Abteilungen
- Zeitplan & Fristen
- Vertragslaufzeiten
- Leistungsverzeichnis / -beschreibung
- Verpflegungsphilosophie
- Festlegung individueller Auswahlkriterien und –parameter
- Mengengerüst und Mengenangaben
- Auswahl & Ansprache geeigneter Dienstleister
- Ortsbesichtigungen
- Analyse & Bewertung der Angebote
– So finden Sie einen geeigneten Partner
- Inhaltliche Gestaltung von Bewirtschaftungsverträgen
- Wichtige Regelungen
- Empfohlene Inhalte

Methodik

Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele, Bearbeitung konkreter Teilnehmerfragen und -wünsche.

Ziele und Nutzen

In unserem Workshop erfahren Sie, welche Faktoren zur Durchführung einer erfolgreichen Ausschreibung notwendig sind – von der Leistungsbeschreibung bis zur Auswahl des zukünftigen Dienstleisters. Unter anderem zählen hierzu:

Kosten- und Prozessoptimierung durch eine zielgerichtete Catering-Ausschreibung

Überblick zum Thema Operative Prozesse in der Gemeinschaftsverpflegung: Ist-/Soll-Vergleich

Grundlagendefinitionen und Vorinformationen für eine Catering-Ausschreibung

Catering-Dienstleistungen professionell ausschreiben – Aber wie?

Bewerten & Vergleichen von Dienstleistern, Dienstleistungen & Angeboten

Strategische Vorgehensweise bei Verhandlung und Vergabe

Inhaltliche Gestaltung von Catering-Verträgen

Teilnehmerkreis

- Führungskräfte im FM
- Ansprechpartner des Catering-Dienstleisters (Eigen- und Fremdleistung)

Ihre Workshopunterlagen

- Workshop-Unterlagen
- Teilnahmezertifikat der FM-Workshops.com Akademie

Anmeldung zu Ihrem Workshop

Wir bitten um Ihre Workshopanmeldung per Mail an info@fm-workshops.com oder per Formular.

Termine 2019

Datum Region Anmeldung
22.01. Hamburg Anmeldung
26.03. München Anmeldung
09.05. Berlin Anmeldung
17.09. Stuttgart Anmeldung
19.11. Köln Anmeldung

Betriebscatering - Profess. ausschreiben

z.B. für Teilnehmerliste

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

FM-Workshop:

2534-6.850

Bitte empfehlen Sie diesen Workshop weiter