FM-Strategie und Integration Fläche und Infrastruktur Mensch und Organisation Zentrale Funktionen Anmeldung . . . . . . . . . . . .

Basisworkshop Facility Management (2 Tage)

Thema

Unsere Kunden buchen diesen Workshop, um die Grundlagen, Begriffe, Strukturen, Methoden und Prozesse im Facility Management besser kennen zu lernen.

Facility Management ist branchen-, performance- und objektspezifisch. Es bietet eine Vielfalt von Ausgestaltungsmöglichkeiten, die es zu entdecken und in klar definierten Modulen schrittweise umzusetzen gilt. Wer sich mit der Thematik grundlegend, übergreifend, und strukturiert auseinandersetzen möchte, für den bietet unser Basisworkshop Facility Management das Fundament seiner täglichen Arbeit.

Ausgewählte Folien

Agenda Tag 1

Grundlagen
08:30 - Eintreffen der Teilnehmer/innen
09:00 - Begrüssung, Vorstellung, Ablauf, Fragen der Teilnehmer, usw.
09:45 - Die Ausgangssituation
10:30 - Kaffeepause
10:45 - Geschichtlicher Hintergrund
11:00 - Verbände, Richtlinien
11:30 - Definitionen Facility Management
12:00 - Mittagspause
13:00 - Elemente des Facility Managements
14:00 - Einsatzgebiete des Facility Managements
14:30 - Kaffeepause
14:50 - Warum ist FM eine Managementaufgabe?
15:10 - Um welche Informationen geht es?
15:30 - Was bringt FM für Nutzen?
16:00 - Diskussion, Resumee des ersten Tages, Fragen der Teilnehmer
17:00 - Ende des ersten Workshoptages

Agenda Tag 2

Ausgewählte Themenfelder aus der Praxis -typische Fehler / Potentiale
08:30 - Eintreffen der Teilnehmer/innen
09:00 - Rückblick auf den ersten Workshoptag
09:10 - Betreiberverantwortung/Betreiberpflichten
09:45 - Serviceorientierung / Service Management
10:30 - Kaffeepause
10:45 - Gebäudereinigung
11:30 - Speisenversorgung
12:00 - Mittagspause
13:00 - Optimierter, wertschöpfender Einsatz von IT-Verfahren (CAIFM)
14:30 - Kaffeepause
14:50 - Flächenmanagement / Organisatorische Gebäudeplanung
15:30 - Service- und Wartungsverträge im Facility Management
16:00 - Bearbeitung ausgewählter Fragestellungen unserer Gäste
17:00 - Resümee, Ende

Methodik

Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele, Bearbeitung konkreter Teilnehmerfragen und -wünsche.

Ziele und Nutzen

Sie erhalten am ersten Tag eine tiefgründige Darstellung der FM-Methoden, welche am zweiten Workshoptag auf eine Reihe von Einzelthemen beispielhaft angewendet werden. Sie verstehen und diskutieren konkrete Ansätze und Methoden zur Verbesserung der Bewirtschaftung Ihrer Immobilien für eine zukunftsorientierte FM-Organisation. Unsere Portfoliomatrix (Excel-Tool) ermöglicht Ihnen eine treffsichere Bewertung Ihres Facility Management.

Teilnehmerkreis

- Fachkräfte aus Betreiberimmobilien, z.B. aus Industrie, aus Handel, der Immobilienbranche, Banken, Versicherungen, Kommunen und Krankenhäusern mit Aufgaben oder Schnittstellen zum Facility Management.
- Führungskräfte aller Ebenen, die Facility Management organisieren und verbessern wollen.

Dozent

Ihre Workshopunterlagen als PDF

- Grundlegende Powerpoint-Folien zum Facility Management
- Hinweise zur Betreiberverantwortung/ zu Betreiberpflichten
- Darstellung der Hauptprozesse im Service Management
- Schulungsunterlagen zur Gebäudereinigung (incl. Checklisten)
- Hinweise zur optimierten Speisenversorgung (beispielhaft für andere Infrastrukturelle Dienste)
- Hinweise zum wertschöpfenden IT-Einsatz im Facility Management
- Ausführungen zum Flächenmanagement
- Hinweise zur Optimierung von Verträgen über Instandhaltungsdienstleistungen
- Excel-Tool (Zuleitung per Mail nach dem Workshop):
- Portfoliomatrix zur Bewertung der Stärken und Schwächen Ihres Facility Management
- Teilnahmezertifikat der FM-Workshops.com Akademie

Ihre Workshopanfrage

Zur Buchung dieses Workshops oder für eine Anfrage mailen Sie einfach an info@fm-workshops.com oder wenden sich an

Kay Meyer, Geschäftsführer
- fachliche und pädagogische Leitung
- Tel. (04125) 3989923
- Mob 0171-7044665
Kay.Meyer@fm-workshops.com

Wir sind gerne für Sie da..

Anmeldung zu Ihrem Workshop

Wir bitten um Ihre Workshopanmeldung per Mail an info@fm-workshops.com.

Bitte geben Sie uns per Mail die folgenden Informationen auf:

- Offener Workshop oder Firmenworkshop
- Workshopbezeichnung, hier: Basisworkshop Facility Management
- Datum des Workshops (ggf. Ihr Wunschtermin)
- Ort des Workshops (ggf. Ihr gewünschter Workshoport)
- Teilnehmer(-liste) mit Teilnehmerdaten für die Zertifikate
- Firmenanschrift
- Ihre Wünsche und Anmerkungen

Vielen Dank vorab!

Wir melden uns auf Ihren Wunsch innerhalb eines Tages bei Ihnen, um näheres abzustimmen.